ARD-Radiokulturnacht der Bücher

hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Event organiser: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Germany

Tickets

Eventuell sind noch Karten an der Abendkasse erhältlich.


Event info

ARD-Radiokulturnacht der Bücher – 18.10.2019

Auch in diesem Jahr ist die ARD-Radiokulturnacht der Bücher wieder einer der Höhepunkte der Frankfurter Buchmesse. Live in und aus dem hr-Sendesaal werden Autoren und Autorinnen am 18. Oktober ihre aktuellen Neuerscheinungen vorstellen. Mit dabei sind Lukas Bärfuss, Nora Bossong, Erik Fosnes Hansen, Ildikó von Kürthy, Rafik Schami, Denis Scheck, Heinrich Steinfest, Ulrich Tukur, Colson Whitehead, die Buchpreisträgerin oder der Buchpreisträger 2019 und viele andere.

Außerdem wird der Schriftsteller und Journalist Axel Hacke uns an diesem Abend immer wieder Kostproben aus seinem neuen Buch „Wozu wir da sind. Walter Wemuts Handreichungen für ein gelungenes Leben“ präsentieren.

Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band „CAMiNHO“.

Durch den Abend führen Catherine Mundt und Alf Mentzer.

Ort der Veranstaltung

Von Klassik- und Jazzkonzerten, Kinderveranstaltungen, Kabarett, Previews, Lesungen und literarischen Gesprächen bis hin zum Deutschen Jazzfestival, Fastnachtssitzungen oder Fernsehübertragungen bietet der Sendesaal des Hessischen Rundfunks mit seinem Foyer Raum für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die besondere Qualität des 1954 eingeweihten und 1987/88 komplett umgebauten hr-Sendesaals, der mit hellem Naturholz getäfelt ist, liegt nicht nur in seiner hervorragenden Akustik, sondern auch in seiner Multifunktionalität: Er ist Konzertsaal, Proberaum und modernes Tonstudio in einem, hier arbeitet das hr-Sinfonieorchester und gibt zahlreiche Konzerte, hier werden aber auch regelmäßig CD-Produktionen realisiert. An seiner Stirnseite verfügt der hr-Sendesaal über eine Konzert-Orgel. Der Publikumsbereich bietet bis zu 840 Sitzplätze.
Großer Sendesaal des hessischen Rundfunks
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main