hr-Sinfoniekonzert | Schottische Sinfonie

Alice Sara Ott | Klavier Andrés Orozco-Estrada | Dirigent Edvard Grieg | Klavierkonzert Felix Mendelssohn Bartholdy | 3. Sinfonie (»Schottische«) Für das nordisch inspirierte Programm dieses hr-Sinfoniekonzerts haben wir die faszinierende deutsch-japanische Pianistin Alice Sara Ott als Solistin gewonnen, eine wahrhaftig moderne Künstlerin, die mit ihren Interpretationen immer wieder zu begeistern versteht. Sie präsentiert das Klavierkonzert des Norwegers Edvard Grieg – ein Meisterwerk der romantischen Konzertliteratur voll nordischer Klangfarben und kühner harmonischer Ideen. Zudem wird man Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada und das hr-Sinfonieorchester erstmals mit einer Mendelsohn-Sinfonie erleben können. 1829 hatte der junge Mendelssohn Schottland besucht und aus den nebeligen Moorlandschaften die Inspiration für seine 3. Sinfonie gezogen. Musik so recht für den November: dunkel, verhangen und zutiefst poetisch.

Source: Reservix

hr-Sinfoniekonzert-NEU

Frankfurt am Main
More info

hr-Sinfoniekonzert-NEU

Frankfurt am Main
More info

hr-Sinfoniekonzert-NEU

Frankfurt am Main
More info

hr-Sinfoniekonzert-NEU

Frankfurt am Main
More info
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten pro Bestellung