Music Discovery Project

hr-Sinfonieorchester  

Jahrhunderthalle
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

Event organiser: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Germany
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Der Vorverkauf wird zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt.

Event info

Music Discovery Project

Artist in Residence | Composer in Residence

Special Guest
Pekka Kuusisto | Violine
Bryce Dessner | E-Gitarre
André de Ridder | Dirigent


Die Begegnung verschiedener musikalischer Welten ist das Markenzeichen des Music Discovery Projects. Ungewohnte Kontraste und Mischungen zwischen Klassik und Pop, Orchester und Elektronik sind hier immer wieder neu zu erleben. Wer in der stets ausverkauften Jahrhunderthalle diesmal als Special Guest zum hr-Sinfonieorchester Frankfurt kommt, wird wie gewohnt erst später bekannt gegeben. Auf jeden Fall sind zudem der finnische Ausnahme-Geiger und aktuelle »Artist in Residence« Pekka Kuusisto bei dem Musikevent an Bord sowie der neue »Composer in Residence« des hr-Sinfonieorchesters Bryce Dessner – international gefeiert auch als Gitarrist der US-amerikanischen Rock-Band The National.

___________


The hallmark of the Music Discovery Project is the encounter between different musical worlds. Unusual contrasts and blends of classical and pop, orchestra and electronics can be constantly experienced here anew. As always, the special guest at this Frankfurt Radio Symphony concert, held in the Jahrhunderthalle concert hall and always a sellout, will be announced later. What we do know is that the exceptional Finnish violinist and current »Artist in Residence« Pekka Kuusisto will be on board at this musical event, as well as the new Frankfurt Radio Symphony »Composer in Residence« Bryce Dessner – the internationally acclaimed guitarist of the US rock band The National.

Ort der Veranstaltung

Die Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main hat sich als internationales Kultur- und Kongresszentrum längst etabliert. Inmitten des wirtschaftlich florierenden Rhein-Main-Gebiets liegt die Halle besonders verkehrsgünstig und bietet somit den idealen Rahmen für internationale Großveranstaltungen.

Charakteristisch für die Frankfurter Jahrhunderthalle ist das in Glas eingefasste und von einer Kuppel überwölbte Auditorium. Unter dieser Sehenswürdigkeit befindet sich ein großer Saal, in dem über 2.000 Gäste Platz nehmen und die Besten der internationalen Show- und Musikszene genießen können. Die sieben Konferenzräume sind ideal für Tagungen, Seminare oder Workshops und werden gleichermaßen für kleine Ausstellungen, Bankettveranstaltungen oder private Feiern genutzt. Die moderne Architektur und die hochwertige Technikausstattung lassen jede Veranstaltung einmalig werden. Neben den ausgedehnten Grünflächen verfügt das Hallenareal über zwei Terrassen, ein Atrium, eine Wasserfläche und ca. 1.300 Gästeparkplätze. Der Frankfurter Flughafen sowie der Hauptbahnhof sind in etwa 15 Minuten zu erreichen.

In Frankfurt betraten bereits Größen wie Frank Sinatra, Jimi Hendrix, 50 Cent und Lady Gaga die Bühne des zukunftsweisenden Veranstaltungshauses. Lassen Sie sich von der einzigartigen Akustik und der außergewöhnlichen Bauweise faszinieren. Kommen Sie in das Kultur- und Kongresszentrum Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main.
Jahrhunderthalle
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main