Radio Doria - Jan Josef Liefers & Band: Sommerkonzert 2019

Radio Doria  

Kloster Schiffenberg
Domäne Schiffenberg
35394 Gießen

Tickets from €46.00

Event organiser: Konzertbüro Bahl GmbH, Weißenburgring 23, 35415 Pohlheim, Germany

Select quantity


Sitzplatz (freie Platzwahl)
Normalpreis (inkl. Shuttlebus)
per €46.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhl- und Behindertentickets buchbar unter Tel.: 0180-6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
print@home
Mobile Ticket


Event info

Nach dem ausverkauften Open Air Konzert beim Gießener Kultursommer 2016 kommt Jan Josef Liefers mit seiner Band RADIO DORIA auf vielfachem Wunsch seiner Fans zurück auf die Bühne des Kloster Schiffenbergs. Am 27. August präsentiert er sein neues Album „2 Seiten“ und wird erneut für ein unvergleichliches Konzerterlebnis mit vielen stimmungsvollen Momenten sorgen – er ist und bleibt ein grandioser Erzähler und Entertainer.

Anknüpfend an ihre erfolgreichen Konzertreisen im Frühjahr und Herbst 2018 zum aktuellen Album „2 Seiten“, setzen Jan Josef Liefers und seine Band Radio Doria im Sommer 2019 mit erweitertem Programm noch einen drauf und präsentieren am 27. August ihre gefeierte Live-Show unter freiem Himmel beim Gießener Kultursommer im Kloster Schiffenberg.

Es sind nicht nur auf alle Highlights des aktuellen Albums „2 Seiten“ zu hören – denn exklusiv werden Radio Doria zudem einen Song der fiktionalen Band „Bochums Steine“ aus dem Herbst-Kinohighlight „So viel Zeit“ mit Jan Josef Liefers in der Hauptrolle im Gepäck haben: Im Film spielt der Schauspieler Liefers einen Band-Leader, der zuletzt sehr viel weniger erfolgreich war als der Musiker Liefers mit seiner Band Radio Doria, sich dann aber im Film umso fulminanter mit dem Titelsong So viel Zeit zurückmeldet. Wenn Radio Doria im Sommer 2019 den „Song So viel Zeit“ auch erstmals live präsentieren, schließt sich der Kreis zwischen den verschiedenen Berufungen und Leidenschaften von Jan Josef Liefers.

Ort der Veranstaltung

Das Kloster Schiffenberg ist nicht nur eine der Hauptattraktionen von Gießen, sondern zugleich auf Grund seiner architektonischen Bedeutung in den Rang eines Bauwerks von nationaler Bedeutung erhoben worden. Den Namen hat das Kloster von seiner Lage auf dem Gießener Hausberg, dem Schiffenberg.

Auf dem heutigen Gebiet der Klosteranlage konnten bei Ausgrabungen schon Siedlungsspuren gefunden werden, die sich bis auf 1000 Jahre vor Christus datieren lassen. Das eigentliche Klostergebäude entstand erst 1129 auf Geheiß Clementias von Gleiberg, bereits einige Jahre darauf bezogen Augustiner-Chorherren das Kloster, ein Jahrhundert später folgten in einem Nebengebäude die Chorfrauen. Auf Grund zahlreicher Misswirtschaften und Streitigkeiten wurde das Kloster im 14. Jahrhundert aufgehoben und dem Deutschen Orden anvertraut, es folgte die Nutzung als Amtssitz, dann die Verpachtung an eine Adelsfamilie. In deren Besitz wurde es erstmals zu einem beliebten Ausflugsziel, was es bis heute geblieben ist.

Seit 1972 befindet sich das Kloster in städtischem Besitz und gilt seitdem als Freizeit- und Naherholungsziel für alle Gießener. Das Restaurant sowie der große Biergarten in idyllischer Atmosphäre sorgen für kulinarische Genüsse und zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise der Musikalische Sommer auf dem Schiffenberg, bereichern das kulturelle Angebot der Region.
Kloster Schiffenberg
Domäne Schiffenberg
35394 Gießen